Durch die frühe Erkennung der Hörschädigung und die zügige Versorgung mit einem Hörsystem können wichtige Phasen der Sprachentwicklung besser erlernt werden. Zur Sprachentwicklung gehört das Erlernen einen umfangreichen Wortschatzes, der Aufbau des grammatischen Systems sowie die Anwendung von Sprache in sozial angemessenen Kontexten. In 90% der Fälle haben Kinder mit Hörschädigung hörende Eltern, so dass dort meist die Familiensprache die Lautsprache ist. Einige Eltern unterstützen den Spracherwerb ihrer Kinder mit Gebärden.

Kontakt

Tel.: +49-2236-875514-0
Fax: +49-2236-8755-22

Spendenkonto:
IBAN: DE45 3705 0198 1932 211863
BIC: COLSDE33XXX

Mail an die Jecke